Archiv für Mai 2015

NEUE Erlebnissausstellung in Hüttschlag

Donnerstag, 21. Mai 2015

„Auf der Alm – zwischen Himmel und Erde“  heißt die neue einzigartige Ausstellung in der Nationalparkgemeinde Hüttschlag im Großarltal, Salzburg, Austria. Mit den Bereichen „Kulturlandschaft“, „Almen“ und „Wald im Nationalpark“ wird die Beziehung zwischen Mensch und Natur durch die Nutzung der natürlichen Ressourcen im Zuge der Berglandwirtschaft genauer behandelt.

Die offzielle Eröffnung findet am 27. Mai 2015 um 17:00 Uhr im Talmuseum bzw. im Talwirt Hüttschlag statt. Die Ausstellung ist im gesamten Sommer 2015 täglich geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossarltal.info/de/sommer/natur-kultur/ausflugsziele oder unter www.nationalpark.at/ausflugsziele.

Auf der Alm - zwischen Himmel und Erde



Hohe Tauern und Großglockner Hochalpenstraße repräsentieren „Alpines Österreich“ bei der EXPO 2015 in Mailand!

Dienstag, 19. Mai 2015

Die Weltausstellung EXPO 2015 und Mailand sind seit Mai um zwei besonders innovative Attraktionen reicher:

  1. „alpensinfonie:on tour“ in der Innenstadt von Mailand

Eröffnet wurde das multimediale Biwak, das den Besuchern die Welt der Hohen Tauern und des „Alpinen Österreichs“ näher bringen wird, im Mailänder Park Ravizza. Die Besucher werden durch ein außerordentliches Klang- und Bildererlebnis der „Alpensinfonie“, die vor 100 Jahren von Richard Strauss komponiert beziehungsweise vollendet wurde, auf eine virtuelle Wanderung von den voralpinen Tälern, über Wiesen, Wälder und Gletscher, ins Hochgebirge und bis zum Gipfel des Großglockners (3.798m) in die Welt der Hohen Tauern gezaubert.

  1. „breathing.memory“ by HOHE TAUERN

Am Nachmittag des 19. Mai 2015 wurde weiters der Eingangsbereich des Österreich-Pavillons vorgestellt, indem anhand eines Breathing Memory-Spiels nicht nur die touristischen Markeninhalte der „Hohen Tauern“ ideal erlebbar gemacht werden, sondern auch 50.000 Bäume für ein Wiederaufforstungsprojekt in den Hohen Tauern gewonnen werden können.

Alle Informationen zur Eröffnung der EXPO 2015 unter www.nationalpark.at/de/service/presse

 

Expo2015_Eroeffnung

Urlaub à la carte

Freitag, 08. Mai 2015

Mit der Nationalpark Card erwartet die Urlauber in der Sommersaison eine große Vielfalt an „All inclusive“ und ermäßigten Leistungen in der gesamten Region. Der lang ersehnte Urlaub ist einfach zu kurz, um sich gegen etwas zu entscheiden. Gäste, Familien, Kulturinteressierte und Naturliebhaber entscheiden sich mit der Nationalpark Card für Abwechslung und Vielfalt!

Wie kommt der Gast zur Nationalpark Card?
Alle Gäste, die während ihres Urlaubs in einem der teilnehmenden Partnerbetriebe – vom Viersterne-Hotel, über Gasthöfe und Privatzimmer bis hin zum Bio-Bauernhof – nächtigen, erhalten die persönliche Urlaubskarte für die gesamte Dauer ihres Aufenthalts geschenkt.

Gültigkeit:
Die Nationalpark Card ist von 1. Mai bis 31. Oktober während der Dauer des Aufenthaltes gültig.

Alle Infos zur Nationalpark Card finden Sie unter www.nationalparkcard.at

 

Nationalpark_Card_neu_2014_end

 

Familienwelt Nationalpark Hohe Tauern

Donnerstag, 07. Mai 2015

Reisen Sie in die fantastische Familienwelt der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Eltern die ihrem Nachwuchs die Augen für die Natur öffnen möchten, ist die ursprüngliche Landschaft der freundlichste Lehrer und anschaulicher als das beste Buch.

Für die Kinder gibt es die ganze Woche volles Programm bei allen Tourismusverbänden in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Die täglich geführten Wanderungen mit den Nationalpark Rangern sind für die ganze Familie, aber vor allem für die Kleinsten ein lehrreiches und unvergessliches Ereignis. Von Ponyreiten über Brotbacken bis hin zum Abenteuertag am Goldwaschplatz, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Egal ob Sie am Fuße der Krimmler Wasserfälle die neu eröffneten WasserWelten besuchen oder mit dem Maisiflitzer ins Tal sausen, das umfassende Programm in unserer Region wird Sie und Ihren Nachwuchs begeistern!

www.nationalpark.at/de/urlaub/sommer/familien-kinder/ausflugsziele/wasserwelten

Familie©HuberFotografie

Bild: © HuberFotografie