Archiv für Juli 2016

Auf den Spuren der Erstbesteiger…

Montag, 18. Juli 2016

Großvenediger-Gipfelsieg mit Extrembergsteiger und Himalaya-Bezwinger Radek Jaroš zum Jubiläum „175 Jahre Großvenediger-Erstbesteigung“
Auf die Spuren der Pioniere der Erstbesteigung wagten sich gestern, Samstag, bei orkanartigen Windböen, relativ viel Neuschnee am Gletscher, Nebel und Graupelschauer, aber auch Sonne am Gipfel drei Seilschaften, angeführt von Ferienregion-Geschäftsführer Mag. Christian Wörister, auf den Großvenediger. Mit dabei waren der tschechische Extrembergsteiger und Träger der „Himalaykrone“, Radek Jaroš, sowie namhafte Vertreter des tschechischen Alpenvereins und Journalisten aus Salzburg, Wien und Bayern. Geführt wurden die Seilschaften von „venedigererprobten“ Neukirchner Bergführern.

Alle Informationen zur Jubiläumstour auf den Großvenediger unter www.nationalpark.at

Sie haben den Großvenediger auch bei Sturm bezwungen

Sie haben den Großvenediger auch bei Sturm bezwungen (v.l.n.r.): Manfred Reitsamer (Bergführer aus Neukirchen), Christian Wörister (Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern), Ladislav Jirásko (Präsident des tschechischen Alpenvereins) und – vorne – Radek Jaroš, der schon auf allen 14 8.000ern ohne künstlichen Sauerstoff war.

Radek Jaroš in Neukirchen

Donnerstag, 14. Juli 2016

„Am seidenen Faden – auf allen 8.000er Gipfeln der Welt“ – Vortrag von Extrem-Bergsteiger Radek Jaroš

Er ist der erste tschechische und zugleich der fünfzehnte Bergsteiger der Welt, der ohne Hilfe von Hochträgern und ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff auf allen vierzehn Achttausender stand.

Anschließend Bieranstich des Original Vendediger-Jubiläums-Biers der Brau Union Österreich AG. Eintritt frei!

Vortrag von Extrem-Bergsteiger Radek Jaroš

Vortrag von Extrem-Bergsteiger Radek Jaroš in Neukirchen

Knappen-Camp in Stuhlfelden

Mittwoch, 13. Juli 2016

In Mittersill werden sich die S04-Profis im Sommertrainingslager Anfang August für die kommende Saison fit machen. Mit dabei – die Knappen-Fußballschule, die das Trainingslager mit einem exklusiven viertägigen Knappen-Camp begleiten wird.

Das Camp im Überblick

  • Zeitraum: 2. bis 5. August 2016
  • adidas-Trikot-Set der Knappen-Fußballschule für jedes Kind
  • Sechs Trainingseinheiten mit Trainern der Knappen-Fußballschule.
  • Verpflegung bei den Trainingseinheiten inklusive
  • Preis: 199,04 Euro

Information und Anmeldung:
knappen-fussballschule.de

FC Schalke 04 Knappencamp von 2. bis 5. August 2016 in Stuhlfelden

FC Schalke 04 Knappencamp von 2. bis 5. August 2016 in Stuhlfelden

S04 testet in Mittersill gegen FC Bologna und AC Florenz

Donnerstag, 07. Juli 2016

Knappen vereinbaren Testspiele für Trainingslager – Anreise nach Österreich um einen Tag auf den 1. August verlegt

Die Königsblauen haben zwei weitere Vorbereitungsspiele vereinbart. Im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Mittersill, dessen Beginn um einen Tag auf Montag, den 1. August, nach hinten verschoben wurde, misst sich die Mannschaft von Chef-Trainer Markus Weinzierl voraussichtlich mit zwei Vereinen aus der italienischen Serie A.

Erster Gegner ist am Donnerstag, den 4. August, der FC Bologna. Der siebenfache italienische Meister beendete die vergangene Spielzeit in der heimischen Liga als Aufsteiger auf Rang 14. Die Partie wird um 18.30 Uhr im Waldstadion in Mittersill angepfiffen.

Ein weiteres Testspiel steht unmittelbar vor dem Abschluss, einzig Formalitäten sind noch zu klären: Am Sonntag, den 7. August, dürften die Knappen um 18.30 Uhr auf den AC Florenz treffen. Der Club aus der Toskana schloss das vergangene Spieljahr ebenso wie der FC Schalke 04 auf Rang fünf ab und löste damit das Ticket für die Gruppenphase der Europa League. Das Duell der beiden Traditionsvereine steigt ebenfalls im Waldstadion in Mittersill.

Alle Informationen unter www.nationalpark.at.

Schalke04 Wir leben dich

FC Schalke 04 Trainingslager in Mittersill

Landesweite Bauernherbsteröffnung in Niedernsill

Mittwoch, 06. Juli 2016

Am Samstag, 27. August 2016 wird in Niedernsill der Salzburger Bauernherbst offiziell mit einem großen Fest eröffnet.

13.00 Uhr Festbeginn
Einfahrt der Traktorenoldtimer, Kräuterwerkstatt, traditionelle Handwerksvorführungen, Pinzgauer  Schmankerlküche, Volksmusik, Kinderprogramm, Marktstände mit Kräuter, Brot, Holz, Wolle, Bergkristalle uvm.

14.00 Uhr Eröffnung
Eröffnungsansprachen mit musikalischer Umrahmung der Niedernsiller Trachtenmusikkapelle und Einfahrt der historischen Pferdekutsche der Salzburger Stiegl-Brauerei und Bieranstich mit Labg. Michael Obermoser

Großer Festumzug
Anschließend großer Bauernherbst-Festumzug zum Thema „Kräuter, Wild- & Heilpflanzen“ mit Reiter- und Schnalzergruppe, Stefflschützen, traditionelle Vereine, Trachtenfrauen, Pferdegespanne, historische Feuerwehr, Erntekrone und KräuterArt Niedernsiller Landjugend.

15.00 Uhr Almabtrieb
Polzbauer Niedernsill

19.00 Uhr Niedernsiller Hopfen & Malz Fest
Mit Musikgruppen und Perchten-Disco.

Alle Informationen zur Bauernherbsteröffnung unter www.niedernsill.at

Offizielle Eröffnung des Salzburger Bauernherbstes in Niedernsill

Offizielle Eröffnung des Salzburger Bauernherbstes in Niedernsill