Archiv für August 2017

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern mit der Hohe Tauern Alm am Schalke Tag in Gelsenkirchen

Dienstag, 08. August 2017

Beim traditionellen Schalke-Tag am Sonntag den 6. August, der Eröffnung der Saison 2017/2018, konnten die Königsblauen einmal mehr rund 100.000 Anhänger begrüßen. Bei sommerlichen Temperaturen rund um die VELTINS-Arena präsentierten sich Kapitän Benedikt Höwedes und seine Mitspieler gut gelaunt und waren mittendrin statt nur dabei. Der neue Chef-Trainer Domenico Tedesco und seine Mannschaft mischten sich ab 10.04 Uhr unter die Fans und zeigten an zahlreichen Event-Modulen der S04-Partner und Sponsoren, dass sie nicht nur auf dem Fußballplatz echte Könner sind.

Die beiden Österreicher Allesandro Schöpf und Guido Burgstaller sowie die Neuzugänge Sebastian Ozipka und  Pablo Insua und alle weiteren Akteure nahmen sich darüber hinaus viel Zeit, um bei dem Familienfest für Groß und Klein zahlreiche Autogramm- und Fotowünsche ihrer treuen Anhänger zu erfüllen. „Es ist absolut beeindruckend gewesen“, schwärmte Tedesco. „So viele Menschen, so großes Interesse. Es war eine tolle Saisoneröffnung.“

Auf der großen Showbühne vor der Tausend-Freunde-Mauer wurden die einzelnen Mannschaftsteile in kurzen Gesprächsrunden vorgestellt. Dabei wagten die Knappen einen Ausblick auf die anstehende Spielzeit, ließen die bisherige Vorbereitung im Pinzgau und in China Revue passieren und gaben auch das eine oder andere bisher noch nicht gelüftete Geheimnis preis.

Besonders großen Applaus bekamen die Vertreter der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, die sich mit Ferienregion-Chef Christian Wörister an der Spitze als offizielle Ferienregion des FC Schalke 04 vorstellten und dabei mit der neuen Hohe Tauern Alm für alpenländische Kulinarik durch das Team von Robert Möschl Catering und mit der „Viehofner Traditionel Musi“ für beste Stimmung sorgten.

Schalke-Tag 2017, Saisoneröffnung, 2017/2018, FC Schalke 04, 06.08.2017

Schalke-Tag 2017, Saisoneröffnung, 2017/2018, FC Schalke 04, 06.08.2017