Eröffnung des Salzburger Bauernherbstes in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Der Salzburger Bauernherbst ist die Zeit der Feste, der Begegnungen und des Genusses.

Mit rund 2.000 Veranstaltungen in 72 Bauernherbst-Orten wird von 26. August bis 5. November 2017 die traditionell bäuerliche Lebensweise mit Handwerksvorführungen, Wanderungen, Kochkursen, Erntedankfesten, Almabtrieben uvm..gefeiert. In seiner 22. Auflage widmet sich der Salzburger Bauernherbst heuer dem Thema „Kräuter, Wild- und Heilpflanzen.“

Alle Informationen zur Bauernherbsteröffnung unter www.nationalpark.at.

Eröffnung des Salzburger Bauernherbstes in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Taxenbach Foto: Neumayr/Leo 03.09.2017 Bürgermeister Franz Wenger, Landesrat Hans Mayr, Tourismus-Obfrau Brigitte Griessner, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Ferienregion Geschäftsführer Christian Wörister

Eröffnung des Salzburger Bauernherbstes in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Taxenbach Foto: Neumayr/Leo 03.09.2017 Bürgermeister Franz Wenger, Landesrat Hans Mayr, Tourismus-Obfrau Brigitte Griessner, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Ferienregion Geschäftsführer Christian Wörister

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Hinterlasse eine Antwort